Kundenkommentare

Kundenkommentare

aus der Schweiz

Für meinen Dalmatiner habe ich das Hundebett von General Maximus ausprobiert, und er hat es sofort akzeptiert, verwendet es sehr oft und bleibt jeden Tag entspannt.

Super ist, dass der Innenbezug wasserabweisend ist, da meine kleine Tochter beispielsweise sogar ihr Getränk auf das Bett gegossen hat. Praktisch und durchdacht ist der Ersatzbezug, den ich beim Waschen eines Bezugs verwenden kann, einfach praktisch.

Haare und andere Verschmutzungen können leicht abgesaugt werden.

Die Materialien des Bettes sind sehr gut zusammengestellt. Der Körper des Hundes sackt nicht durch und das Bett sackt nicht herunter, wie dies bei den meisten Tieren der Fall ist, sondern schützt den Rücken, da er sich nicht ungünstig verformt.

Eine spannende Geschichte des Schäferhundes Maximus, der der Eckpfeiler des Produktes ist, großartig. Man kann sagen, dass der Chef der Firma ein Hundeliebhaber ist.

Ich kann das Hundebett von General Maximus jedem empfehlen.

Frau Jucker (Eglisau)

———————————————-
Ich bzw. Max durfte das neue Hundebett ausprobieren. Max liebt es bereits nach einer Woche über alles – obwohl es etwas zu klein für ihn ist. Deshalb bestelle ich noch das grösste Bett, damit er sich richtig schön ausstrecken kann! .-)

Freundliche Grüsse

S. Heller (Wil)

———————————————