Wie Sie die Betten bekommen

Wie Sie die Betten bekommen

Ich bat meinen Kollegen und Freund, Echo, von der Schwitter Hundeschule (www.hunde-nah.ch), mir dabei zu helfen, damit ich Ihnen zeigen könnte, wie die Betten empfangen werden. Für diese Demonstration wird Echo den Teil eines Kunden spielen, der gerade sein Bett bekommen hat.

 

Packaged Bed

Schritt 1: Holen Sie das Bett bei Ihrem Postamt ab

Echo hat seine Bestellung aufgegeben und wird sein Bett per Post erhalten. Die Betten sind vakuumverpackt und eingerollt, um sie während des Transports sicher, trocken und sauber zu halten und auch um das Paket weniger sperrig zu machen. Innerhalb der gleichen Box ist Ihre kostenlose zweite Außenabdeckung für die Tage, wenn Sie die schmutzige Abdeckung durch eine saubere ersetzen müssen und um Ihnen zu erlauben, eine Abdeckung zu waschen, während Sie immer ein überdachtes Bett genießen.

Die zusätzliche Abdeckung ermöglicht Ihrem Haustier totale Freiheit, draußen zu spielen, auf Abenteuerreise zu gehen oder einfach im Schlamm herumzurollen, wie wir es gerne tun.

 

 

Vacuum Packed Bed

Schritt 2: Nehmen Sie das Bett aus der Box

Dieser Kurs ist natürlich unerlässlich. Auch wenn ihr Menschen gerne den Computer einschaltet, wenn ihr das Bett nicht aus der Box nehmt sind wir nicht in der Lage, es zu benutzen. Glücklicherweise hat Echo keine Probleme mit dieser Logik, da er ein Labrador ist.

Entfernen Sie die Vakuumverpackung und Ihr Bett wird zum Leben erweckt. Da die Betten aus festem Kernschaum bestehen und unter Druck verpackt sind, entfalten sie sich fast sofort in voller Größe ohne nachteilige Auswirkungen auf ihre Form oder Dichte.

 

 

Bed Inspection

Schritt 3: Überprüfen Sie das Bett und die zusätzliche Abdeckung

Legen Sie das Bett auf den Boden. Das Bett ist bereits mit seiner inneren wasserdichten Abdeckung sowie mit einer der beiden super weichen Wildleder-Außenhüllen bedeckt. Jetzt lehnen Sie sich zurück und starren auf Ihr echtes neues Bett.

Alle Betten werden vor dem Verpacken auf Qualität geprüft und Sie sind die letzte Verteidigungslinie. Überprüfen Sie das Bett und die Abdeckung, denn der nächste Schritt ist bei weitem der angenehmste.

Sehen Sie das coole Etikett auf der rechten Seite? Wenn dort ein Etikett ist, dann ist es ein General Maximus Bett und Sie können vor Ihren Freunden damit prahlen, dass Sie ein Original General Maximus Bett besitzen. Also genau wie Echo es tut: sorgfältig inspizieren!

 

Final Testing: Roll, Pressure, Lie

 

Schritt 4: Jedermans Traum – Das Bett austesten!

Dies ist der Moment, auf den Sie gewartet haben. Wie Echo demonstriert, verschwenden Sie keinen Gedanken, denn es ist jetzt Zeit, auf Ihr Bett zu springen. Nun werden Sie total verstehen und schätzen, warum Sie ein General Maximus Bett gekauft haben. Sie sollten einen Rolltest, Drucktest und Liegetest durchführen (bitte die Demonstration von Echo überprüfen).

Ein Nässetest ist nicht notwendig, aber wenn Sie auch dieses Extrem prüfen wollen: das Bett ist an der inneren Schicht wasserdicht, so dass es überhaupt kein Problem sein würde.

Bitte beachten Sie, wie glücklich Echo ist. Sie selbst werden auch so glücklich sein. Das ist garantiert!

 

 

Und das wars! Ein weiterer glücklicher Kunde! Los jetzt, Sie sind dran!

Another Happy Customer: Test Approved!